Ein großes Glas Milch pro Tag gegen den Haarausfall (1 Haarschutz-Punkt) 1/5 (2)

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

Glass_of_milk_on_tablecloth

Gegen ernährungsbedingten Haarausfall hilft eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung. Vollkorn- und Milchprodukte, Fleisch sowie reichlich Obst und Gemüse sichern die ausreichende Versorgung der Haarfollikel mit Vitaminen und Spurenelementen.

In Milch sind sehr viele Mineralstoffe und Eiweiße enthalten, die Hauptnährstoffe der Haare. Die reichlich vorhandenen Aminosäuren sind das Beste für eine gesunde Kopfhaut.

Beachte:

Kuhmilch hat einen verhältnismäßig hohen Gehalt an Testosteron, Progesteron und Östrogen. Das macht den Verzehr auch im Hinblick auf die Haargesundheit beachtlich, denn Erwachsene, die Milchprodukte zu sich nehmen decken damit ihren Bedarf an Östrogenen zu  ca. 60 % und Progesteronen zu ca. 80 %.. Die aufgenommenen Hormonmengen sind bei moeratem Verzehr von Milch im Vergleich zur natürlichen Eigensynthese dieser Hormone beim Menschen als sehr gering anzusehen.

Fazit:

Das Haar besteht aus Eiweiß, ein Mangel kann zum Haarausfall führen. Die Haare sind durch die Haarwurzeln fest in der Kopfhaut verankert.  Damit das Haar auch fest und gesund bleibt, müssen die Wurzeln ständig aktiv sein. Da sie ihre Energie primär durch Eiweiße erhalten, welche durch die Nahrung zugeführt werden, muss auf proteinhaltige Nahrung geachtet werden. Da Bakterien die Laktose in Milchsäure umwandeln, ist Buttermilch sogar für Allergiker geeignet. Bei Menschen, die trotzdem keine Kuhmilch trinken wollen, lassen sich gute Soja-Ausweichprodukte finden. Diese haben ebenfalls eine sehr positive  Wirkung auf die Haare.

Wer keine Laktose-Intoleranz hat, sollte also mindestens ein großes Glas Milch pro Tag zum Wohl seiner Haare zu sich nehmen. Wer eine Laktose- Intoleranz hat sollte auf die ebenfalls sehr hilfreiche Soja- oder Hafermilch ausweichen.

Nutze die Gelegenheit:

Manch einer hat sich das Milchtrinken im Laufe des Lebens mehr und mehr abgewöhnt. Schade, denn Ein Glas Milch/Buttermilch kann gerade am Abend eine echte Wohltat sein und verbessert sowohl Schlaf als auch die Haarfitness.

1 Haarschutz-Punkt – von insgesamt 10 pro Tag :-)

Siehe auch:

https://www.tipps-haarausfall.de/tipp-2-buttermilch/

https://www.tipps-haarausfall.de/tipp-38-sojamilch-in-den-kaffee/

https://www.tipps-haarausfall.de/tipp-48-wirkstoffe-gegen-den-haarausfall-vitamin-a-1-haarschutz-punkt/

Unser Ratschlag ist, mindestens zwei innerliche, zwei äußerliche Maßnahmen und eine Übung aus dem Katalog bei „tipps-haarausfall“ miteinander zu kombinieren. Wir haben die einzelnen Tipps zudem nach einem Punktesystem bewertet. Wer Ratschläge befolgt, kann Tag für Tag etwas auf seinem Punktekonto gutschreiben. Schon bei einer Punktzahl von 10 kann man das gute Gefühl haben, einiges für den Erhalt und Schutz seiner Haare getan zu haben.

Bild: I, Chedid [GFDL (https://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), CC-BY-SA-3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) oder CC-BY-SA-2.5-2.0-1.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden: