Leinsamen-Kurkuma-Joghurt gegen den Haarausfall (3 Haarschutz-Punkte) 2/5 (2)

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

512px-Yoghurt_Original

Kurkuma ist ein Gewürz, welches die Fettverbrennung verbessert und die körpereigenen Heilkräfte freisetzt. Aus der ayurvedischen Medizin ist es nicht wegzudenken. Man kann den sogenannten „indischen Safran“ beinahe als Allheilmittel bezeichnen. Durch Studien belegt ist die positive Wirkung für die Haare und das Haarwachstum. Speziell eine auf innere Ursachen abgestellte Behandlung des Haarausfalls wird sinnvoll unterstützt.

Siehe auch:

https://www.tipps-haarausfall.de/studie-kurkuma-und-resveratrol-gegen-den-haarausfall/

Leinsamen enthält eine große Menge Phytoöstrogene, ihnen wird eine positive Wirkung bei der Bekämpfung des androgenen Haarausfalls zugeschrieben. Die Wirkungsweise der pflanzlichen Sekundärstoffe kann man als mild bezeichnen. Nebenwirkungen wie bei hormonellen Präparaten sind nicht zu befürchten. Man ist sich inzwischen sogar einig, dass bei Erwachsenen eine Menge, die normal mit der Nahrung aufgenommen wird, relativ unbedenklich ist und sogar gesund sein kann.

https://www.tipps-haarausfall.de/tipp-51-leinsamen-muesli-gegen-den-haarausfall-3-haarschutz-punkte/

alternativ

Traubenkernmehl hat eine extreme OPC Konzentration. Die antioxidative Kapazität eines Lebensmittels kann mit dem ORAC-Wert (Oxygen Radical Absorption Capacity) beschrieben werden. Traubenkernmehl ist dank seines hohen OPC-Gehalts eins der Lebensmittel mit dem höchsten ORAC-Wert: 100.000 μmol TE/100g. Auch hier können wir von einer förderlichen Wirkung für die Haare ausgehen.

https://www.tipps-haarausfall.de/traubenkernextrakt-opc-gegen-den-haarausfall-3-haarschutz-punkte/

Im Joghurt sind viele Inhaltsstoffe mit positiven Eigenschaften für Haarwachstum und Haargesundheit enthalten. Wer fettarmen Joghurt mit lebenden Kulturen zu sich nimmt, kann sicher sein, dass er seine Verdauung in Schwung bringt . Denn Joghurt sorgt dafür, dass Nährstoffe optimal aufgenommen werden können. Speziell die enthaltenen Proteine sind wichtig für den Erhalt der Haargesundheit. Wichtiges Kalzium ist ebenso wie Kupfer und Zink enthalten. Reichlich finden sich zudem die wichtigen Vitamine A, B1, B2, B6 und B12.

https://www.tipps-haarausfall.de/tipp-21-bananenmuesli-stark-fuer-die-haare/

Zubereitung:

1. Einen gestrichenen Teelöffel Kurkuma-Pulver in einen Naturjoghurt geben.

2. Einen gehäuften Teelöffel Leinsamen (auch Leinsaat) – am besten geschrotet – oder Traubenkernmehl dazugeben und gut verrühren.

3. Ggf. einige Minuten stehen lassen, damit der Leinsamen etwas quellen kann.

 

3 Haarschutz-Punkte – von mindestens 10 pro Tag :-)

Unser Ratschlag ist, mindestens zwei innerliche, zwei äußerliche Maßnahmen und eine Übung aus dem Katalog bei „tipps-haarausfall“ miteinander zu kombinieren. Wir haben die einzelnen Tipps zudem nach einem Punktesystem bewertet. Wer Ratschläge befolgt, kann Tag für Tag etwas auf seinem Punktekonto gutschreiben. Schon bei einer Punktzahl von 10 kann man das gute Gefühl haben, einiges für den Erhalt und Schutz seiner Haare getan zu haben.

Bild:von Svik (Eigenes Werk) [GFDL (https://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

 

Meinungen:

„…In über 3000 Studien konnte die Wirkung von Kurkuma wissenschaftlich belegt werden. Curcumin verbessert die Kommunikation der Zellen und verstärkt die vitalen Funktionen des Körpers. In Kombination mit Resveratrol gilt Curcumin als potente Waffe gegen erblich bedingten Haarausfall bei Männern….“

„…die aus der indischen Küche bekannte Gelbwurzel kann die Regeneration der Haare unterstützen…“

„…Dieses dickflüssige, eiweißreiche Lebensmittel steckt voller Vitamin B5, das die Durchblutung der Kopfhaut verbessert und somit das Haarwachstum stimuliert. Der Joghurt kann auch gegen Ekzem bedingten Haarausfall helfen…“

„…Kurkuma optimiert die Bildung von Kollagen und optimiert so auch das Unterhautbindegewebe. Die Kollagenbildung wirkt sich zudem positiv auf das gesunde Wachstum von Nägeln und Haaren aus…“

„… Die Wirkung der Leinsamen startet bei der besseren Verdauung bis hin zu einem verbesserten Haut- und Haarbild…“

„…Leinsamen sind reich an Omega-3-Fettsäuren, die weiteren Haarausfall verhindern und Haarwachstum fördern können…“

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden: