Dong Quai gegen den Haarausfall (2 Haarschutz-Punkte) Noch nicht bewertet.

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

Dongquai_cr

Die Angelica sinensis (Dong Quai) wurde im 18. Jh. durch den Jesuitenmissionar und Sinologen Jean-Baptiste Du Halde in Europa bekannt gemacht. Sie wird auch als „weiblicher Ginseng“ bezeichnet und ist wichtiger Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Wurzel hat in der Pflanzenheilkunde seit über 2000 Jahren einen festen Platz. Speziell bei Frauen ist das Mittel beliebt, da es Menstruationsbeschwerden lindern kann und positiv auf das Wohlbefinden in den Wechseljahren wirkt. Sie soll entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral und antifungizid wirken.

Dong Quai hat viel Vitaminen E, Beta Carotin, Niacin und Vitamin B12. Die enthaltenen Phyto-Östrogene können die Bildung von DHT reduzieren.

Anwendung:

Die Anwendung erfolgt innerlich. Die Wurzel kann hierzu roh gegessen werden, es sind aber auch Tees, Tabletten oder Tinkturen erhältlich.

Fazit:

Gerade Frauen, die unter Haarausfall infolge hormoneller Schwankungen leiden, kann Dong Quai helfen. Die Wurzel kann den Hormonspiegel regulieren und auf diese Weise auch dem Haarausfall erfolgreich entgegenwirken.

2 Haarschutz-Punkte – von mindestens 10 pro Tag :-)

Unser Ratschlag ist, mindestens zwei innerliche, zwei äußerliche Maßnahmen und eine Übung aus dem Katalog bei „tipps-haarausfall“ miteinander zu kombinieren. Wir haben die einzelnen Tipps zudem nach einem Punktesystem bewertet. Wer Ratschläge befolgt, kann Tag für Tag etwas auf seinem Punktekonto gutschreiben. Schon bei einer Punktzahl von 10 kann man das gute Gefühl haben, einiges für den Erhalt und Schutz seiner Haare getan zu haben.

Bild: von NIH [Public domain], via Wikimedia Commons

Meinungen:

„…Sollte eine Frau unter Haarausfall infolge hormoneller Schwankungen leiden, so kann Dong Quai den Hormonspiegel wieder regulieren und auf diese Weise auch dem Haarausfall erfolgreich begegnen…“

„…Leidet eine Frau aufgrund von hormonellen Schwankungen unter Haarausfall, ist Dong Quai in der Lage, den Hormonspiegel wieder zu regulieren und somit auch den Haarausfall erfolgreich zu bekämpfen…“

„…Isoflavone sind sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, die in den Früchten, Blättern und Wurzeln von Schmetterlingsblütlern, u.a. verschiedenen Bohnensorten, Soja, Rotklee und Dong Quai, der Angelica sinensis vorkommen. Diese Phytoöstrogene wirken den Östrogenen vergleichbar, nur wesentlich sanfter….“

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden: