Gymnastikübung gegen Haarausfall – Vajrasana (1 Haarschutz-Punkt) Noch nicht bewertet.

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

Raja_vajrasana

Vajrasana ist die eine einfache Übung die zB nach den Mahlzeiten sehr gut und wirkungsvoll praktiziert werden kann. Sie hilft unter anderem bei der Verdauung. Es wird angenommen, dass eine gute Verdauung der Schlüssel zu einem gesunden Körper ist. Diese Übung verbessert auch das Haarwachstum.

 

Durchführung:

  1. Setze Dich sich auf den Boden wie im Bild oben gezeigt.
  2. Halte den Rücken gerade und schließe die Augen.
  3. Lege die Handflächen auf die Knie.
  4. Atme langsam und bewusst ein und aus.
  5. Die Übung wird in 5 – 10 Minuten Einheiten durchgeführt. Nach einer kurzen Pause eine Wiederholung.

Wirkung:

  1. Die Übung beruhigt und stärkt den Geist.
  2. Sie hilft gegen Verspannung und Rückenschmerzen.
  3. Sie steigert die Durchblutung und verbessert das Haarwachstum.

1 Haarschutz-Punkt von mindestens 10 pro Tag :-)

 

Unser Ratschlag ist, mindestens zwei innerliche, zwei äußerliche Maßnahmen und eine Übung aus dem Katalog bei „tipps-haarausfall“ miteinander zu kombinieren. Wir haben die einzelnen Tipps zudem nach einem Punktesystem bewertet. Wer Ratschläge befolgt, kann Tag für Tag etwas auf seinem Punktekonto gutschreiben. Schon bei einer Punktzahl von 10 kann man das gute Gefühl haben, einiges für den Erhalt und Schutz seiner Haare getan zu haben.

Bild: By Marcocarvalho (Own work) [CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*