Schlagwort: Lebensmittel

Studien: Die eigene DNA beeinflussen – gegen den Haarausfall 4/5 (1)

Die Umwelt ist viel stärker an genetischen Veränderungen beteiligt, als man bislang gedacht hat. Der alte Lehrsatz, dass die DNA, die man von den Eltern mitbekommen hat, starr und unflexibel ist, hat keine Gültigkeit mehr. Studie: Geschädigte DNA und Kollagenmangel

Veröffentlicht in Erwiesene Wirksamkeit, Studien zum Haarausfall, Ursachen Haarausfall, Wissenswertes zum Haarausfall Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,