Schlagwort: Keratin

Know-How: Optimale Ernährung bei Haarausfall 5/5 (1)

Beim genetisch bedingten Haarausfall lässt sich mit der richtigen Ernährung eine Menge dafür tun, dass die Haare – trotzdem – lange erhalten bleiben. 1. Im Hinblick auf die Ernährung kommt eine große Bedeutung dem Spurenelement Zink zu. Zink ist an

Veröffentlicht in Ernährungstipps gegen Haarausfall, Männer, Ursachen Haarausfall, Wissenswertes zum Haarausfall Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Hühnersuppe gegen Haarausfall (1 Haarschutz-Punkt) Noch nicht bewertet.

Hühnerbrühe ist besonders bei Erkältungskrankheiten gesund, denn Hühnerbrühe hat eine entzündungshemmende Wirkung. Außerdem ist Hühnerbrühe reich an Cystein, einem integralen Baustein des Keratins, aus dem Haare zu ca. 90% bestehen. Verschiedene Studien haben ergeben, dass  die Einnahme von Cystein zur Reduzierung des Haarausfalls beitragen

Veröffentlicht in Ernährungstipps gegen Haarausfall, Innerliche Anwendungen (mindestens 2 pro Tag), Männer, Wissenswertes zum Haarausfall Getagged mit: , , , , , ,

Cystein gegen den Haarausfall (1 Haarschutz-Punkt) Noch nicht bewertet.

Haare bestehen zu 97-100% aus Keratin. Keratin wiederum besteht aus Aminosäuren, Cystein, eine schwefelhaltige Aminosäure, ist entscheidend am Wachstum und der Regeneration der Haare beteiligt. Merke: Cystein ist für den Aufbau des Haarkeratins verantwortlich und fördert das Haarwachstum. Cystinreiche Ernährung

Veröffentlicht in Ernährungstipps gegen Haarausfall, Innerliche Anwendungen (mindestens 2 pro Tag), Wissenswertes zum Haarausfall Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,