Schlagwort: Isoflavone

Rotklee gegen den Haarausfall (2 Haarschutz-Punkte) 4.17/5 (6)

Der Rotklee ist in Europa weit verbreitet.  Er wächst auf Wiesen, Weiden und an Wegrändern. Aufgrund seines hohen Phytoöstrogengehalts ist der Rotklee besonders bei Frauen beliebt. Ebenfalls zu erwähnen sind die enthaltenen Gerbstoffe, Proteine und ätherischen Öle. Da die Wirksamkeit

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Phytoöstrogene in der Nahrung gegen den Haarausfall 4.67/5 (6)

Phytoöstrogene – der effektive 5-Alpha-Reduktasehemmer Phytoöstrogene sind sekundäre Pflanzenstoffe, die eine strukturelle Ähnlichkeit mit Östrogen haben. Deshalb können sie im Körper auch vergleichbar wirken. Eine spezifische Wirkung der Phytoöstrogene, die vor allem in der Prävention des erblichen Haarausfalls zum Tragen

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Studie: Capsaicin und Isoflavone 3.5/5 (2)

In einer Studie wurde belegt, dass  Capsaicin, ein Bestandteil des Cayennepfeffers, kombiniert mit Soja  das Haarwachstum  stimulieren kann. Die kombinierte Verabreichung von Capsaicin und Isoflavonen – wie sie in Soja enthalten sind – war besonders effektiv. Scharfe Ernährung gegen den

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Soja gegen den Haarausfall (2 Haarschutz-Punkte) Noch nicht bewertet.

Soja ist reich an den Vorläufern der im menschlichen Organismus aktiven Isoflavone Sojaprodukte sind nicht nur nahrhaft,  sie hemmen Studien zufolge auch die Bildung von DHT (Dihydroxy-Testosteron). Soja hat einen relativ hohen Gehalt an pflanzlichen Östrogenen. So wurde das Stoffwechselprodukt Equol nach dem

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Top