Schlagwort: Eigenbluttherapie

Vampir-Lifting (Eigenbluttherapie) gegen Haarausfall Noch nicht bewertet.

Die Eigenblut-Therapie soll die Haarwurzeln stimulieren und die Haare sprießen lassen. Dafür sind  einige Sitzungen beim Arzt oder in einer Haarwunsch-Klinik nötig. Dem haarausfallgeplagten Patienten werden bei dieser Methode maximal 20 Milliliter Blut entnommen, das dann zentrifugiert, und filtriert wird.

Veröffentlicht in Alternativ gegen Haarausfall, Männer, Wissenswertes zum Haarausfall Getagged mit: , , , , , , , , , , ,