Olivenöl gegen Haarausfall (4 Haarschutz-Punkte) 2/5 (2)

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

256px-Olive_oil

 

Wirkungsweise:

Olivenöl gegen Haarausfall – Wirkung

 

 

Die Polyphenole im Olivenöl „extra vergine“ wirken als Antioxidantien wenn man sie direkt auf die Haut aufträgt. Da Olivenöl feuchtigkeitsspendend ist, ist es ein gutes natürliche Hausmittel gegen Haarausfall wenn es direkt auf die Kopfhaut aufgetragen wird.

Wird Olivennöl als Lebensmittel konsumiert, wirkt es überall im Körper, bei äußerlicher Behandlung nur da, wo es aufgetragen wird. Wir empfehlen eine Kombination:

1. Zur innerlichen Anwendung, empfehlen wir jeden Morgen einen Teelöffel nach dem Frühstück einzunehmen.

2 Haarschutz-Punkte – von mindestens 10 pro Tag :-)

2. Zur äußerlichen Anwendung sollten nach jeder Haarwäsche einige Tropfen Olivennöl auf die betroffenen Stellen der Kopfhaut und den Haaransatz aufgetragen und einmassiert werden. Das Öl verbleibt im Haar, damit die Wirkstoffe bis zu den Haarwuzeln vordringen können.

2 Haarschutz-Punkte – von mindestens 10 pro Tag :-)

 

Unser Ratschlag ist, mindestens zwei innerliche, zwei äußerliche Maßnahmen und eine Übung aus dem Katalog bei „tipps-haarausfall“ miteinander zu kombinieren. Wir haben die einzelnen Tipps zudem nach einem Punktesystem bewertet. Wer Ratschläge befolgt, kann Tag für Tag etwas auf seinem Punktekonto gutschreiben. Schon bei einer Punktzahl von 10 kann man das gute Gefühl haben, einiges für den Erhalt und Schutz seiner Haare getan zu haben.

Bild: By BAIA (Olio Extra Vergine Di Oliva) [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

 

Meinungen:

„…Wer sich jedoch bei der Anwendung seiner Haarkur mit Olivenöl auf ein gesundes Maß beschränkt, schenkt dem Haar Feuchtigkeit und Schutz. Denn das Öl legt sich wie ein Film um jedes einzelne Härchen und beugt auf diese Weise dem gefürchteten Spliss vor….“

„…Also ich habe schon Haarkuren mit Olivenöl gemacht, allerdings nur in die Spitzen!!! Bloß nicht mit auf den Ansatz geben, das bekommt man nicht mehr raus…“

 

„…Massieren Sie die selbsthergstellte Haarkur in die Kofhaut ein und lassen Sie diese einwirken. Kleiner Nebeneffekt: Olivenöl bringt Glanz in ihr Haar…“

 

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,