Brennnesselsamen gegen Haarausfall – Wirkung 3/5 (1)

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

Wir haben schon viel von der segensreichen Wirkung der Brennnessel bei Haarausfall berichtet. Noch besser als das Brennnesselkraut wirken gegen Haarausfall die Brennesselsamen, die überdies dem Haar einen seidigen Schimmer verleihen. In Brennesselsamen finden sich besonders viele gesunde Inhaltsstoffe wie etwa  Magnesium, Vitamine, A, B, C und E, Kalium, Kalzium, Eisen, Chlorophyll, Carotinoide und Linolsäure. In den Samen finden sich zudem hormonähnliche Substanzen, sogenannte Phytohormone (Sitosterin).
Die benannten Phythoöstrogene sind äußerst hilfreich bei Haarausfall . Eine spezifische Wirkung der Brennnessel, die vor allem in der Prävention des erblichen Haarausfalls zum Tragen kommt, ist ihre Fähigkeit, die 5-Alpha-Reduktase zu hemmen. Studien legen nah, dass die Bildung von DHT reduziert wird.

Bild: von Akureyki [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

http://www.tipps-haarausfall.de/tag/brennesselsamen/

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , ,
0 Kommentare zu “Brennnesselsamen gegen Haarausfall – Wirkung
1 Pings/Trackbacks für "Brennnesselsamen gegen Haarausfall – Wirkung"