Power-Mix: Bockshornklee-Kürbiskernöl Brotaufstrich (3 Haarschutz-Punkte) Noch nicht bewertet.

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

Junger_Bockshornklee

Der nachfolgend empfohlene gesunde Brotaufstrich verdankt seine positive Wirkung für die Haare einer interessanten – und schmackhaften – Zutatenmischung. In größeren Mengen hergestellt, lässt er sich gekühlt gut aufbewahren und schmeckt auch in Kombination mit Käse oder Aufschnitt.

Zutaten:

3 Knoblauchzehen

4 EL Kürbiskernöl

5 EL Bockshornklee, gemahlen

2 EL Paprikamark oder Tomatenmark

2 EL Erdnussbutter

2 EL Butter

1 EL Kurkumapulver

1 EL Soja Sauce

Pfeffer, Salz, Paprika, Chili – nach Belieben

Die Knoblauchzehen werden geschält und zerdrückt.

Knoblauch, Kürbiskernöl, Bockshornklee, Paprika- und Tomatenmark, Butter, Erdnussbutter, Pfeffer und Salz werden sorgfältig vermischt.

Die zubereitete Würzbutter ist im Kühlschrank aufzubewahren.

Wirkungsweise

Der Bockshornklee verdankt seine Wirkung einem breiten Wirkstoffgemisch. Er hat eine stärkende Wirkung, weil sich bei regelmäßigem Genuss der Hämoglobingehalt im Blut und damit die Aufnahmekapazität von Sauerstoff erhöht. Durch die regelmäßige Einnahme von Bockshornklee kann auch die Sauerstoffversorgung der Haarfollikel steigen.

Das Kürbiskernöl verfügt über viele interessante Substanzen, für den Haarausfall sind aber wahrscheinlich die Phytoöstrogene relevant, also pflanzliche Hormonstoffe welche die DHT-Bildung hemmen können. Eine breit angelegte Behandlung des Haarausfalls kann signifikant unterstützt werden.

Curcumin verbessert die Kommunikation der Zellen und verstärkt die vitalen Funktionen des Körpers. Außerdem soll Curcumin bei erblich bedingtem Haarausfall helfen.

Potenz:

Deine Ausdünstung könnte nach der Verwendung von Bockshornklee etwas nach Maggie riechen…Und die Potenz ein wenig durch die Decke gehen ;-) Denn Bockshornklee ist reich an Fenusiden und Saponinen, welche die körpereigene Androstendion-Produktion anregen. Androstendione sind die Vorstufen von Testosteron und haben eine dem Testosteron ähnliche Aktivität. Die Einnahme von von Bockshornklee führt zu einer stärkeren Libido und die körpereigenen Energiereserven werden entfesselt. Eine eigens hierzu durchgeführte Studie hat die Steigerung der sexuellen Funktion wissenschaftlich belegt. Bockshornklee enthält nämlich zusätzlich wertvolle potenzsteigernde Proteine, Arginin und erektionsfördernde Enzyme.

3 Haarschutz-Punkte – von mindestens 10 pro Tag :-) 

Siehe auch:

Bockshornklee gegen den Haarausfall (2 Haarschutz-Punkte)

Studie: Kurkuma und Resveratrol gegen den Haarausfall

Kürbiskernöl gegen Haarausfall (insgesamt 4 Haarschutz-Punkte)

 

Unser Ratschlag ist, mindestens zwei innerliche, zwei äußerliche Maßnahmen und eine Übung aus dem Katalog bei „tipps-haarausfall“ miteinander zu kombinieren. Wir haben die einzelnen Tipps zudem nach einem Punktesystem bewertet. Wer Ratschläge befolgt, kann Tag für Tag etwas auf seinem Punktekonto gutschreiben. Schon bei einer Punktzahl von 10 kann man das gute Gefühl haben, einiges für den Erhalt und Schutz seiner Haare getan zu haben.

Bild: Yak [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0), CC-BY-SA-3.0-de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en) oder GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

 

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*