Amla-Haaröl gegen den Haarausfall (2 Haarschutz-Punkte) 2/5 (1)

Ihr Werbeplatz! >>Infos hier Anfordern.

Amla,_hair_oil

Amla ist ein Baum aus der Familie der Wolfsmilchgewächse. Man nennt ihn auch Indische Stachelbeere. Amla ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil der ayurvedischen Lehre und gilt als beruhigend und entspannend. Die Indische Stachelbeere ist sehr gut erforscht und ihr werden antivirale und antimikrobielle Eigenschaften nachgesagt. Das Einsatzgebiet erstreckt sich von Asthma bis Zwölffingerdarmgeschwür. Auch bei Haarproblemen und grauem Haar wird es eingesetzt. Es soll Haarausfall reduzieren und dünner werdendem Haar entgegenwirken.

Viele Öle sind traditionell wirksame Mittel gegen Haarausfall.  Haaröl gibt dem Haar Kraft, lässt es schneller wachsen und hilft bei der Regeneration.  Einige  Öle können beim Haarwachstum sehr hilfreich sein, meist verbessert sich durch das Einmassieren von Öl der Blutfluss in der Kopfhaut und den Haarfollikeln. Dies wiederum steigert die Aufnahme von Nährstoffen in dieser Körperregion und hilft bei der Stärkung der Follikel.

Amla enthält sehr viel Vitamin C, Carotin und B-Vitamine. Viele andere Inhaltsstoffe wie D-Galakturonsäure, Ellagsäure, Lupeol, Oleanolsäure und Tannin gelten ebenfalls als segensreich für die Haargesundheit. Wie jedes Haaröl sollte es sparsam verwendet werden.

Anwendung:

Amlaöl kann für eine Stärkung der Haare sorgen. Hierzu sollte die betroffenen Stellen der Kopfhaut nach der Haarwäsche mit einigen Tropfen Amlaöl einmassiert werden.

Das Öl verbleibt im Haar, damit es von den Haarfollikeln vollständig aufgenommen werden kann.

2 Haarschutz-Punkte – von mindestens 10 pro Tag :-)

Siehe auch:

Haaröl verwenden (2 Haarschutz-Punkte)

Unser Ratschlag ist, mindestens zwei innerliche, zwei äußerliche Maßnahmen und eine Übung aus dem Katalog bei „tipps-haarausfall“ miteinander zu kombinieren. Wir haben die einzelnen Tipps zudem nach einem Punktesystem bewertet. Wer Ratschläge befolgt, kann Tag für Tag etwas auf seinem Punktekonto gutschreiben. Schon bei einer Punktzahl von 10 kann man das gute Gefühl haben, einiges für den Erhalt und Schutz seiner Haare getan zu haben.

Bild: By Andrep53 (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Meinungen:

„…Bei übermäßigem Haarausfall ist es ratsam das Amla Haaröl ein Abend vor der Haarwäsche ins Haar zu massieren und dieses über Nacht einwirken zu lassen. Die Inhaltstoffe der Amla Beere stimulieren dadurch das Haarwachstum, fördern die Haardicke, machen das Haar weniger anfällig für Schäden und sorgen für weiches Haar…“

„…Naja mein Haarausfall ist dadurch nicht weniger geworden,aber bei mir ist es auch nicht so einfach glaube ich...“

„…Regelmäßig angewendet können sichtbare Ergebnisse bei der Behandlung von spliss-geschädigtem Haar und Haarausfall erzielt werden…“

Bitte bewerten Sie

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*